Wie können wir Ihnen helfen?

Was passiert, wenn der Mieter die Miete nicht zahlt?

Wenn eine Mietpartei die Miete nicht zahlt, erhält die Hausverwaltung eine Benachrichtigung via Email im Reporting. Das Reporting kann auf Tages-, Wochen- oder Monatsbasis erfolgen. Das gleiche gilt für mögliche Unter- und Überzahlungen. Daneben sieht die Hausverwaltung mögliche Differenzen natürlich auch in der Mieterübersicht im getmomo-Portal. Darüber hinaus werden die entsprechenden Konten beim Datenexport markiert, sodass die Rückstände direkt entsprechend verbucht werden können.