Wie können wir Ihnen helfen?

Ist eine Identifikation vom Bürgschaftsnehmer immer notwendig?

Ja, der Antragssteller muss sich einmal legitimieren, z. B. per KYCNow. Dies dient der Sicherheit aller Parteien, um zu prüfen, dass es sich um eine reale Partei handelt, alle Anforderungen an diese erfüllt werden und der Vertragsinhalt vor Abschluss verstanden worden ist. Alternativ kann sich der Mieter mit einem PostIdent Coupon, welcher dem Vertrag beiliegt, in einer Postfiliale legitimieren.